Zwei Unfälle in Folge

Kurz hintereinander ereigneten sich am Sonntagnachmittag, den 23. August 2015 zwei Verkehrsunfälle auf der B3. Bei dem ersten Unfall wurde ien Motorradfahrer am Ortseingang von Lischeid verletzt. Die First Responder der Feuerwehr waren vor Ort um Erste Hilfe zu leisten. Zum Einsatz kam auch ein Rettungshubschrauber aus Siegen. Kurze Zeit später ertönte der Alarm der Feuerwehrleute erneut, auf der B3 in Höhe der Abfahrt Sebbeterode war ein PKW von der Strasse abgekommen und überschlug sich. Die Feuerwehr Gilserberg war im Einsatz um die Einsatzstelle abzusichern und auslaufende Beteriebstoffe zu binden. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.